Pinnwand

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Thema Gleichstellung an Hochschulen.

Hinweise zu Stellenausschreibungen und Veranstaltungstipps können mit Link an geschaeftsstelle@bukof.de geschickt werden.

Petition “Mehrfachbelastungen für Wissenschaftler*innen mit Care-Verpflichtungen dürfen nicht ignoriert werden!”

Wir unterstützen die Petition "Mehrfachbelastungen für Wissenschaftler*innen mit Care-Verpflichtungen dürfen nicht ignoriert werden!" sowie die kritische Stellungnahme zur Änderung des #WissZeitVG aufgrund von #COVID19
Hier könnt auch ihr zeichnen.


EU-Strategie für die Gleichstellung der Geschlechter 2020-2025

MITTEILUNG DER KOMMISSION AN DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT, DEN RAT, DEN EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTS- UND SOZIALAUSSCHUSS UND DEN AUSSCHUSS DER REGIONEN: Eine Union der Gleichheit: Strategie für die Gleichstellung der Geschlechter 2020-2025

Mehr Infos hier.


Kurzfilm “Karriere und Teilzeit – Herausforderungen und Lösungsansätze für mehr Familienfreundlichkeit in der fachärztlichen Weiterbildung an der UMG”

Der UMG-Kurzfilm ist im Rahmen eines vom MWK-geförderten Projektes (10/2018 – 03/2020) entstanden. Engagiert haben sich eine Gruppe von Assistenzärztinnen und -ärzte, die sich für eine bessere Umsetzung der fachärztlichen Weiterbildung in Teilzeit einsetzen. Ziel des Projekts und des Film war es, die Wünsche und Erwartungen der teilzeitbeschäftigten Ärztinnen in Weiterbildung darstellen und auf die institutionellen Herausforderungen sowie den Kulturwandel hin zu mehr Familienfreundlichkeit in den Kliniken der UMG einzugehen sowie Lösungsansätze aufzuzeigen.

Hier finden sich neben dem Film auch eine Zusammenfassung der Projektergebnisse und einen Hinweis auf die Berichte in der Presse.


Informationen zur Antragsfrist im Professorinnenprogramm III

Die in § 2 Abs. 3 der Bund-Länder-Vereinbarung über ein Programm zur Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern in Wissenschaft und Forschung an deutschen Hochschulen – Professorinnenprogramm III – festgelegte Frist zur Mittelanforderung wird um sechs Monate auf den 30. Juni 2021 verlängert. Die in § 6 geregelte Frist für die Berichtspflichten der Länder an die GWK wird um ebenfalls sechs Monate auf den 31. Oktober 2021 verlängert.


CfP: Femina Politika zu Covid-19: Politiken der Sorge und Verletzbarkeit (Arbeitstitel)

Mehr hier.


Neues Online-Portal gegen sexuelle Belästigung der Leuphana Universität Lüneburg

Auf der Seite finden sich Informationen und Unterstützung zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt. Das neue Portal richtet sich an Betroffene und Unterstützer*innen Betroffener, an Personen, die bei sexueller Belästigung eingreifen möchten, sowie an alle anderen, die sich zum Thema informieren möchten. Es wird erklärt, was sexualisierte Diskriminierung und Gewalt ist, welche präventive Haltung an der Leuphana Universität Lüneburg gelebt wird, welche Handlungsmöglichkeiten Betroffene und Unterstützer*innen haben und wie jede Person in ihrem eigenen Umfeld an einer Bewusstseinsbildung mitwirken kann. Es beinhaltet u.a. Videos, Quizze, Workshopbausteine & Beispiele und Erfahrungsberichte Betroffener.

Hier geht's zum Portal.


Praxishandbuch Entgeltgleichheits-Check Entgeltgleichheit prüfen mit eg-check.de der Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Hier geht's zum Handbuch.


Finanzielle Förderung: Gleichbehandlung der Geschlechter im Arbeitsleben prüfen

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes stellt 2020/21 erneut finanzielle Förderung für die Durchführung von betrieblichen Prüfverfahren mit den Analyseinstrumentarien „Entgeltgleichheits-Check (eg-check.de)“ oder „Gleichbehandlungs-Check (gb-check)“ für interessierte Arbeitgeber zur Verfügung.

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes unterstützt Arbeitgeber dabei die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Arbeitsleben sowie die Entgeltgleichheit zu prüfen. So können Diskriminierungsrisiken identifiziert und Maßnahmen für mehr Chancengleichheit ergriffen werden. Durch die Prüfung können Arbeitgeber ein positives Beispiel geben und der Diskriminierung von Frauen im Arbeitsleben entgegenwirken.

Mehr Infos hier.


CfP: EMPOWER! POLITICS, POLICY, AND PERSONALITY

In diesem Jahr startet das Center for Global Studies der Universität Bonn ein neues Projekt zur Gleichstellung der Geschlechter in der IB-Forschung „EmPOWER! Politics, Policy, and Personality“. Dieses Projekt verfolgt das Ziel, die Sichtbarkeit von Frauen in der Wissenschaft zu stärken. Teil des Projektes ist ein wissenschaftlicher Wettbewerb insbesondere für Nachwuchswissenschaftlerinnen: der Susan Strange Young Scholar Award. 
Dieser Award richtet sich an alle weiblichen Studierenden, die eine exzellente Abschlussarbeit mit dem Forschungsschwerpunkt Internationale Beziehungen vorgelegt haben.

Eingereicht werden können herausragende Abschlussarbeiten aus dem Bachelor oder Master aus allen Studiengängen deutscher Hochschulen, welche mindestens einen der vorgegebenen Themenschwerpunkte untersuchen. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai 2020.

Mehr Infos hier.


Geschäftsleitung des hochschulübergreifenden Zentrums Gender und Diversity an der Universität Hamburg

Mehr Infos hier.