Stellenausschreibungen

Referent*in zur Unterstützung der zentralen Gleichstellungsbeauftragten bei der Bearbeitung diverser Projekte im Bereich der Umsetzung von Gender Mainstreaming an der Hochschule Osnabrück

Mehr Infos hier.


Referent*in zur Unterstützung der zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Hochschule Osnabrück

Mehr Infos hier.


Berufungstraining für Frauen “Auf der Zielgeraden zur Professur” der Technische Hochschule Köln am 13. November 2020

Der Workshop richtet sich an promovierte Wissenschaftlerinnen mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung außerhalb der Hochschule, die sich in naher Zukunft auf eine Professur an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften bewerben möchten bzw. sich bereits in der Bewerbungsphase befinden.

Mehr Infos hier.


Projektmitarbeit zum Ausbau gendersensibler Berufungsverfahren bei der Gleichstellungsbeauftragten und der Stabsstelle Berufungen an der Universität zu Köln

Mehr hier.


CfP: Femina Politika zu Covid-19: Politiken der Sorge und Verletzbarkeit (Arbeitstitel)

Mehr hier.


CfP: EMPOWER! POLITICS, POLICY, AND PERSONALITY

In diesem Jahr startet das Center for Global Studies der Universität Bonn ein neues Projekt zur Gleichstellung der Geschlechter in der IB-Forschung „EmPOWER! Politics, Policy, and Personality“. Dieses Projekt verfolgt das Ziel, die Sichtbarkeit von Frauen in der Wissenschaft zu stärken. Teil des Projektes ist ein wissenschaftlicher Wettbewerb insbesondere für Nachwuchswissenschaftlerinnen: der Susan Strange Young Scholar Award. 
Dieser Award richtet sich an alle weiblichen Studierenden, die eine exzellente Abschlussarbeit mit dem Forschungsschwerpunkt Internationale Beziehungen vorgelegt haben.

Eingereicht werden können herausragende Abschlussarbeiten aus dem Bachelor oder Master aus allen Studiengängen deutscher Hochschulen, welche mindestens einen der vorgegebenen Themenschwerpunkte untersuchen. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai 2020.

Mehr Infos hier.


Geschäftsleitung des hochschulübergreifenden Zentrums Gender und Diversity an der Universität Hamburg

Mehr Infos hier.


Wissenschaftliche Mitarbeit*in in der Geschäftsstelle Dritter Gleichstellungsbericht der Bundesregierung, angesiedelt in Berlin beim Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik

Mehr Infos hier.


Durchführung einer Studie zum Thema „Bewährte Verfahren (Beispiele Guter Praxis) zur Prävention von und Intervention bei sexueller Belästigung im Arbeitsleben“ bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS)

Die Studie soll modellhafte und übertragbare Handlungsmöglichkeiten in der Prävention, Intervention von und Sensibilisierung für sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz bei Arbeitgebern identifizieren und als Sammlung Guter Praxisbeispiel für eine Veröffentlichung auf der Webseite #betriebsklimaschutz inhaltlich aufbereiten.

Hier geht's zu Ausschreibung


Mitarbeiter*in Familiengerechte Hochschule an der Hochschule RheinMain

Mehr Infos hier.