Veranstaltung

Online-Veranstaltung “Corona – Der Shutdown für die Chancengleichheit?!” am 03.07.20

Die Corona-Pandemie hat unser aller Leben innerhalb kürzester Zeit auf den Kopf gestellt. Schnell wurde klar, dass die negativen Auswirkungen der Krise Frauen in besonderem Maße treffen. Der Ausnahmezustand hat Benachteiligungen mit sich gebracht, die nicht immer offensichtlich sind, aber lange nachwirken könnten.

Dies soll mit dieser Veranstaltung sichtbar gemacht und besprochen werden. Der Fokus liegt dabei auf dem Wissenschaftsbetrieb: Wie wirkt sich Corona hier auf die Chancengleichheit aus?

In dieser Online-Veranstaltung diskutieren die Vizepräsidentin für Strategische Entwicklung, Nachwuchs und Lehrkräftebildung der TU Berlin Prof. Dr. Angela Ittel, die Soziologin am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) Dr. Mareike Bünning sowie die Zentrale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Charité Berlin und Vorsitzende des Landesfrauenrats Berlin Dr. Christine Kurmeyer. Moderiert wird das Format von der Journalistin und Soziologin Dr. Carolin Wiedemann.

Alle Infos hier.


Tagungsdokumentation zum Gender-Kongress 2020

Der Gender-Kongress des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW fand am 11. Februar 2020 unter dem Titel „Please mind the gap – Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen” in Essen statt. Die Vorträge und wichtigsten Ergebnisse der Veranstaltung sind nun in der Tagungsdokumentation zugänglich.

Hier geht's zur Tagungsdokumentation.


Fachtagung am 25.06.2020 „Personenstand: divers. Gleichstellung weiterdenken“ I FernUniversität Hagen

Mehr Infos hier.


Tagung 26.- 27. März 2020 an der RWTH Aachen: „Dass Netzwerke Einfluss haben, ist doch normal…“- Zu den Karrierebedingungen von Postdocs in den Ingenieurwissenschaften und der Informationstechnologie

Mehr Infos hier.


“Frauen – Wissenschaft – International Geschlechtergerechte Internationalisierung in der Wissenschaft: Das Barcamp” am 14./15.05.2020 in Nürnberg

Mehr Infos hier.


Meccanica feminale 2020

VERNETZEN. WEITERBILDEN. STUDIUM/KARRIERE FÖRDERN.

Es gibt noch freie Plätze zur Weiterbildungswoche (#mfbw20) vom 18.-22.02. in VS-Schwenningen: Es gibt Kurse, Workshops und Vorträge zu Fachthemen aus dem Bereich Industrie 4.0, KI, Maschinenbau, Elektrotechnik und verwandten Fachgebieten.

Mehr Infos hier.


Zweite Veranstaltung der Veranstaltungsreihe „Gleichstellung an Hochschulen weiterdenken“ der Landeskonferenz der Frauenbeauftragten Berlin (LaKof): „Wer wird gefördert? Wer wird benachteiligt? – Intersektionale Argumente für Geschlechterpolitiken an Hochschulen“

Hier geht's zur Anmeldung.


Podiumsdiskussion „SEXUALISIERTE GEWALT AN HOCHSCHULEN – (K)EIN THEMA?!“ am 19.11.19 an der Leuphana Universität Lüneburg

Mehr Infos hier.


Herbstsymposium von PauliHealthPeople zum Thema “Sexuelle Übergriffe und Nachstellung am Arbeitsplatz” am 21.-22. November 2019 | Berlin

Mehr Infos hier.


Tagung “Feministische Visionen vor/nach 1989 – Einmischen, Gestalten, Provozieren. 30 Jahre institutionalisierte Frauen- und Geschlechterforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin” am 29.-30.11.19

Mer Infos hier.