Geschäfts- und Koordinierungsstellen in der bukof

Kommissionen

Es gibt aktuell zehn Geschäfts‐ und Koordinierungsstellen in den Ländern und auf Bundesebene. Weitere sind in Planung. Die Kommission gewährleistet den Informationsfluss zwischen den Ländern, dem Bund und dem Erweiterten Vorstand der bukof.

Auf Initiative von Franziska Pestel, der damaligen Leiterin der Koordinierungsstelle zur Förderung  der Chancengleichheit an sächsischen Hochschulen,  fand am 25. Juni 2014 an der TU Chemnitz das erste Vernetzungstreffen der LakoG-Geschäfts- und Koordinierungsstellen statt. Hier zeigte sich, dass sich die LaKoG-Geschäfts- und Koordinierungsstellen sowohl in ihren strukturellen Anbindungen, ihren personellen und finanziellen Ausstattungen als auch in ihren jeweiligen Zielsetzungen und Aufgabenschwerpunkten voneinander unterscheiden. Im Hinblick auf die Arbeitspraxis gab es jedoch ähnliche Erfahrungswerte und Problemlagen, so dass sich ein starker Bedarf nach fachlichem Austausch abzeichnete. Vor diesem Hintergrund wurde beim Vernetzungstreffen am 7. Dezember 2017 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena die BuKoF-Kommission konstituiert.

 

Aufgabe der Kommission

Neben einer bundesländerübergreifenden Vernetzung versteht sich die bukof-Kommissionals Forum für einen fachlichen Austausch. Sie hat das Ziel den Informationsfluss zwischen den Ländern, dem Bund und dem erweiterten Vorstand in konstruktiver Weise zu sicher und somit eine produktive Zusammenarbeit  bei der Umsetzung gleichstellungspolitischer Ziele und Aufgaben zu gewährleisten. Zugleich ist sie Anlaufstelle für Bundesländer, die den Aufbau einer LaKoG-Geschäftsstelle bzw. Koordinierungsstelle planen.

 

Übersicht der LaKoG-Geschäfts- und Koordinierungsstellen

Derzeit verfügen sechs Bundesländer über eine LaKoG-Geschäftsstelle oder Koordinierungsstelle. Diese finden Sie nachfolgend aufgelistet nach Bundesland, dem Gründungsjahr und mit dem jeweiligen Kontaktlink.

 

Baden-Württemberg

seit 1996
Geschäftsstelle der LaKoG an den wissenschaftlichen Hochschulen Baden-Württembergs
http://www.lakog.uni-stuttgart.de/geschaeftsstelle

 

Nordhein-Westfalen

seit 1998
Koordinierungsstelle der LaKoF der Hochschulen und Universitätsklinika in NRW
http://www.lakofnrw.de/koordinationsstelle.html

Rheinland-Pfalz

Koordinierungsstelle der Landeskonferenz der Hochschulfrauen Rheinland-Pfalz
http://www.lakof-rlp.de/

Sachsen

seit 2009
Koordinierungsstelle zur Förderung  der Chancengleichheit an sächsischen Hochschulen
http://www.chancengleichheit-in-sachsen.de/

Sachsen-Anhalt

seit 2001
Koordinierungsstelle für Genderforschung und Chancengleichheit in Sachsen-Anhalt
http://www.kgc-sachsen-anhalt.de/

Thüringen

seit 2013
Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung
www.tkg-info.de

seit 1997
Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik (ThüKo NWT)
seit 2016 ist die ThüKo NWT eine Arbeitseinheit des TKG
www.thueko.de

Hier geht es zum internen Bereich.