Online-Ringvorlesung der Frauenbeauftragten der Uni Bamberg: „Sprache.Macht.Geschlecht. Wie bestimmen Geschlecht und Gender das soziale Miteinander, die sprachliche Interaktion und das private wie berufliche Leben – und umgekehrt?“


Die digitale Ringvorlesung im Sommersemester 2021 findet ab dem 13.04.2021 immer dinestags von 18.15–19.45 Uhr statt und richtet sich an  an die breite Öffentlichkeit.

Die Ringvorlesung widmet sich der Alltagskategorie “Geschlecht”, die es aus linguistischer, soziologischer, psychologischer und kultureller Perspektive zu beleuchten gilt. Das Ziel ist es, die Kategorie vom Standpunkt einzelner Disziplinen aus zu definieren und ihre Bedeutung für die sprachliche und soziale Interaktion, auf das Kulturleben sowie auf das private und berufliche Leben zu erfassen. Das Thema ist ständigem Wandel unterworfen – damit ist die Vorlesungsreihe von hoher gesellschaftlicher Aktualität.

Alle Infos hier.