03.12. - 04.12.2020 Berlin

AUSGEBUCHT

Wir laden alle neuberufenen, zentralen wie dezentralen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, sowie die Beschäftigten im Bereich Gleichstellung aller Hochschulen ein zum Starter Kit, um sich fit zu machen für die mit dieser Position verbundenen Aufgaben.

In erster Linie geht es bei diesem Training darum, die eigene Rolle im ‚System Hochschule‘ zu identifizieren mit ihren jeweils ganz unterschiedlichen Ausprägungen, Gestaltungsspielräume zu erkennen und in- dividuell zu nutzen. Wie gewohnt wird uns die Rollenspiel-Spezialistin Sandra Masemann begleiten und den souveränen Auftritt trainieren.

Als Spezialthemen werden auch die Themen ‚Gute Beratung‘ (insbesondere bei sexualisierter Belästigung) und die rechtlichen Grundlagen in einer jeweils gesonderten Sequenz und ausreichend Zeit sondiert, um Sicherheit im Umgang mit der übernommenen Verantwortung zu erhalten.

Weitere Informationen :

Anmeldungen

Mit diesem Formular melden Sie sich zur bukof-Jahrestagung an.

Es gibt zwei Workshop-Phasen. Jeder Workshop wird zwei Mal, also in jeder der beiden Workshop-Phasen angeboten.

Bitte wählen Sie zwei Workshops aus. Wir verteilen Sie auf die beiden Workshop-Phasen.

Bitte geben Sie einen weiteren Workshop als Alternative an, falls es für einzelne Workshops zu viele Anmeldungen gibt. Die Verteilung auf die teilnahmebeschränkten Workshops erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.
Falls Sie einen Workshop nicht mehr in der Auswahl finden, so ist dieser bereits voll.

Eine Anmeldung für Workshops ist nur möglich, wenn Sie sich bereits für die Jahrestagung angemeldet haben.

Falls es Ihnen nicht möglich ist, in Präsenz an der bukof-Jahrestagung teilzunehmen, gibt es die Möglichkeit, die Eröffnungsveranstaltung (Begrüßung, Keynote, Podiumsgespräch) am Mittwoch, den 28. September 2022 von 13:30 – 16:00 Uhr im Livestream per Zoom zu verfolgen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- €

Die Eröffnungsveranstaltung wird über Schriftdolmetschung für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung zugänglich gemacht.

Bitte melden Sie sich bis zum 20. September 2022 hierfür an:

Hier können Sie sich für die Kommissionstreffen am Mittwoch, den 16.09.20 anmelden. Bitte achten Sie auf die Uhrzeiten der Kommissionstreffen, falls Sie sich für mehrere Kommissionen anmelden.

Direkt zur Anmeldung:

Zur Anmeldung auf der Webseite der Universität Trier (wenn extern):

KONTAKT: