“Who cares? Positionspapier zur aktuellen Pflegepolitik” des Netzwerks Familie in der Hochschule e.V.


Das Netzwerk Familie in der Hochschule e.V. ist ein Zusammenschluss von rund 120 Hochschulen, einem Studentenwerk sowie dem Centrum für Hochschulentwicklung (CHE).

Die Mitgliedseinrichtungen des Netzwerks  positionieren sich in einem gemeinsamen Papier zur aktuellen Pflegepolitik. Damit lenken sie den Blick auf die Bedingungen, unter denen Pflege durch Angehörige auf informeller Basis in den Familien stattfindet. Anders als die Probleme im professionellen Pflegesektor erfährt dieses Thema bislang wenig öffentliche Aufmerksamkeit.

Hier geht’s zum Papier.